Wie erstelle ich unique Amazon Gutscheincodes oder Rabattcodes für meine Werbeaktion?

Alexander Heerens
Amazon Gutscheincodes oder Rabattcodes erstellen

In dieser Schritt für Schritt Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Gutscheincodes - oder auch Rabattcodes genannt - für Amazon erstellen kannst. Wir gehen hier auf die Erstellung von “Unique Amazon Promo Codes” ein, also Codes, die nur einmalig und für ein bestimmtes Produkt verwendet werden können.
Diese Art von Code ist besonders sicher, da hier der Raum für Fehlkonfigurationen besonders klein ist und sollten daher immer für Werbeaktionen, Produkt Launches oder Produkttester verwendet werden.

1) Nachdem Du Dich im Amazon Seller Central angemeldet hast klicke über den Reiter Lagerbestand auf Werbeaktion verwalten.

2) Im Bereich Werbeaktion musst Du nun unter Produktauswahl verwalten eine Produktauswahl vom Typ ASIN-Liste erstellen

ASIN-Liste

3) Auf den nächsten Eingabeseite kannst Du der Produktauswahl einen Produktauswahlnamen und eine Interne Beschreibung geben, diese helfen Dir die Produktauswahl später wiederzufinden.
In dem Feld ASIN-Liste hinterlegst Du alle ASINs, für die später erstellten Codes gültig sein sollen.

Produktauswahl

4) Hast Du die Produktauswahl gespeichert gehe zurück auf die Übersichtsseite der Werbeaktionen und klicke dort unter Preisnachlass auf Erstellen.

Preisnachlass erstellen

5) Auf der unten gezeigten Seite werden jetzt die Details für den Preisnachlass eingegeben:

Preisnachlass Details

Gekaufte Artikel: Wähle hier die zuvor erstellte ASIN-Liste Produktauswahl

Und erhält: Trage hier Dein Preisnachlass ein. Ein fester Betrag ist hier zu empfehlen, so dass Du wirklich nur X EUR pro Gutschein herausgibst. Möchtest Du später mit Prozenten werben (z.B. 50% Rabatt) musst Du hier kurz den entsprechenden Betrag errechnen.

Startdatum: Startdatum und Zeit der Gutschein-Gültigkeit

Enddatum: Enddatum und Zeit der Gutschein-Gültigkeit

Interne Beschreibung: Dieser Name wird als interne Name der Gutschein Kampagne im Seller Central angezeigt.

Einlösungscode: Wähle hier Einzelnutzung, um individuelle Gutscheincodes zu erstellen, die nur einmalig gültig sind.

Ist alles konfiguriert klicke jetzt auf Vorschau. Im Fenster Werbeaktion überprüfen kannst Du nochmal die Eingaben kontrollieren und anschließend mit Absenden die Aktion erstellen.


6) Um die Menge der Gutschein Codes anzugeben navigiere aus dem Hauptmenü auf Werbeaktionen verwalten , dann suche nach Status der Werbeaktion und Ausstehend. In der eben erstellten Werbeaktion klickst Du auf anzeigen.

Werbeaktion Suchen

7) Jetzt ein klick auf den Button Einlösungscodes verwalten

Einlösungscodes verwalten

8) Auf diese Seite kannst Du jetzt die Menge der zu stellenden Codes eingeben und anschließend auf Erstellen klicken.
Nach einigen Sekunden erscheint die neue Gruppe mit dem eingegebenen Name der Gruppe in der Liste und Du kannst über den Link Herunterladen Deine Gutscheincodes herunterladen.

Gruppe Erstellen

9) Die heruntergeladene ZIP Datei musst Du noch kurz entpacken und findest im ZIP eine Textdatei mit jeweils einem Amazon Gutschein Code pro Zeile.

Codes hereunterladen
Codes Textdatei

Diese kannst Du dann im Backoffice von AMZLEAD für Deine Promotion hochladen und somit einfach Rabattcodes an potentielle Kunden oder Tester verteilen.

Jetzt Anmelden

Nutze externen Traffic und verbessere deine Amazon Positionierung!
Jetzt anmelden und kostenlos Testen.